Login

COOKIES

Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.

WAS SIND COOKIES UND WARUM WERDEN SIE VERWENDET?
Cookies sind kleine Dateien, die von Websites auf Ihrem Computer abgelegt werden. Sie dienen unter anderem dazu, die Benutzerfreundlichkeit des Besuchers zu verbessern. Es gibt verschiedene Arten von Cookies, die diese Website verwendet. Es gibt technische, session- und analytische Cookies.

TECHNISCHE COOKIES
Diese werden zur Speicherung von Informationen verwendet, um die Benutzerfreundlichkeit der Website für den Besucher zu optimieren. Die Cookies werden z.B. verwendet, um die Sprachauswahl, Präferenzen, Suchen,.... zu verfolgen.

SESSION-COOKIES
Diese werden verwendet, um während eines Besuchs der Website vorübergehend Informationen zu speichern. Da Webseiten keinen Speicherplatz haben, werden diese Cookies verwendet, um die Funktionsfähigkeit der Webseite zu gewährleisten. Auf diese Weise muss der Besucher nicht immer wieder die gleichen Informationen eingeben.

ANALYTISCHES COOKIE
Diese Cookies helfen uns zu wissen, wie Sie auf die Website reagieren, so dass wir die Website bei Bedarf anpassen können, um Sie besser bedienen zu können. Das Cookie speichert keine spezifischen Daten jedes Benutzers, sondern dient dazu, Webstatistiken auf Gesamtebene zu erstellen. Die Website verwendet Google Analytics, um dieses Cookie zu blockieren oder zu löschen: https://policies.google.com/privacy?hl=de

WEBSITE BEDIENUNG
Um die Benutzerfreundlichkeit der Website zu verbessern, werden die getroffenen Maßnahmen überwacht. Wie und wo man mit der Maus klickt und wie man die Website nutzt. Dies geschieht auf der Grundlage eines Cookies.

WIE KANN ICH COOKIES BLOCKIEREN?
Wenn Sie Cookies blockieren möchten, können Sie dies in Ihrem Browser (z.B. Internet Explorer, Google Chrome, Firefox, Safari,....) unter den Einstellungen tun. Dies ist in der Regel in den'Datenschutzeinstellungen' zu finden.

WELCHE COOKIES KÖNNEN VERWENDET WERDEN?
Authentage kann Cookies verwenden, um Daten nicht-personenbezogener Natur zu sammeln. Diese Daten sind Dinge wie Browsertyp, Betriebssystem, Gerätetyp (Tablett, Smartphone, Desktop), Standort, ..... Dank dieser Informationen können wir die Website für eine optimale Benutzerfreundlichkeit weiter optimieren.

Durch die Nutzung des Facebook-Pixels können wir Ihnen anschließend relevante Werbung und/oder Promotionen anzeigen.

Wenn Sie keine Cookies zulassen möchten, haben wir Sie darüber informiert, wie Sie diese sperren können.


PRIVACY POLICY
WELCHE DATEN WERDEN ERHOBEN UND VERWENDET?
Die gesammelten Daten sind die Daten, die für die Durchführung des Auftrags oder für die Erstellung eines Angebots erforderlich sind.

Diese Informationen können sein: E-Mail, Name, Adresse, Telefonnummer, E-Mail, Firmenname, Firmen-E-Mail, Firmenadresse, Firmenrufnummer, Firmenrufnummer und Umsatzsteuer-Identifikationsnummer.

Authentage erhebt und verarbeitet Ihre Daten, wenn Sie Informationen anfordern, ein Angebot anfordern oder unsere Dienste nutzen.

Sind Sie ein Lieferant, dann ist es möglich, dass Authentage Ihre Daten Ihres Unternehmens und seiner Mitarbeiter in Funktion von Zusammenarbeit, Vereinbarungen und Kommunikation hält.

Authentage verarbeitet sowohl Kunden- als auch Lieferantendaten für die notwendigen Buchhaltungsunterlagen und diese werden so lange aufbewahrt, wie es das Gesetz vorschreibt.

RECHTSGRUNDLAGE FÜR DIE VERARBEITUNG PERSONENBEZOGENER DATEN
Authentage erhebt und verarbeitet Ihre Daten auf der Grundlage des mit Ihnen bestehenden Vertragsverhältnisses und zur Erfüllung unserer gesetzlichen Verpflichtungen.

Ist die Erhebung und Verarbeitung zur Erfüllung des Vertragsverhältnisses nicht erforderlich, so beruht sie auf dem berechtigten Interesse von Authentage als Unternehmen, insbesondere der Unternehmens- und Informationsfreiheit. Die Datenschutzinteressen des Betroffenen werden immer gegen die Interessen unseres Unternehmens abgewogen, so dass ein Gleichgewicht zwischen ihnen besteht. Du hast immer das Recht zu widersprechen.

WERDEN DIE DATEN AN DRITTE WEITERGEGEBEN?
Ihre Kundendaten werden niemals an Länder außerhalb der Europäischen Union weitergegeben, es sei denn, Sie werden hiermit ausdrücklich informiert oder gebeten, dies selbst zu tun.

Die Domainnamen werden auf den Kundennamen registriert. Diese Informationen werden in einer zentralen Datenbank gespeichert, abhängig von der Erweiterung des Domainnamens.

Wenn Sie dies nicht wünschen, kann Ihr Domainname unter dem Namen Authentage registriert werden, um Ihre personenbezogenen Daten so weit wie möglich zu schützen.

INSPEKTION UND KORREKTUR
Gemäß der GDPR-Gesetzgebung hat jede Person das Recht, ihre personenbezogenen Daten einzusehen, zu korrigieren oder zu löschen.

Wenn Sie von diesem Recht Gebrauch machen möchten, können Sie dies schriftlich an Authentage, Keltenheuvel 28, 2650 Edegem oder elektronisch an info@authentage.be. tun. Mit dieser Schrift müssen Sie hinzufügen:

Eine Kopie Ihres Personalausweises in der Rekto-Version (zum Nachweis Ihrer Identität).
Eine schriftliche Erklärung, was Sie richtig wollen (Berichtigung, Einsichtnahme oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten).




Privacy Form
vorname*

nachname*

E-mail*

Bestätigungs-E-Mail*


Was ist das ziel*
strasse*

postleitzahl*

gemeinde*

land*

Leave this blank, anti spam

Diese Informationen werden nur von POST LIGHT INTERNATIONAL N.V. name verwendet, um die Authentizität Ihres Antrags zu prüfen und zu dokumentieren. Wenn es sich um eine Aufforderung zur Entfernung handelt, werden wir die personenbezogenen Daten innerhalb eines Monats löschen, sofern gesetzlich nichts anderes vorgeschrieben ist.

POST LIGHT INTERNATIONAL N.V. verwendet die persönlichen Informationen, die Sie angeben müssen.


Um betrügerische Anträge von Personen zu verhindern, die als Dritte handeln, müssen wir die Identität des Antragstellers bestätigen. Wenn Sie möchten, können Sie das Foto auf dem Personalausweis verdecken. Die Kopie des Personalausweises wird innerhalb von 30 Tagen nach der Behandlung gelöscht.



(*) benötigte felder